News from a Small Island

... oder: ein Landei in London

Friday, August 18, 2006

Laaangsam

ist das Internet im Haus meiner Eltern. Gestern war ich geschlagene 30 Minuten im Internet, und diese Zeit hat icht augereicht um die GMX-Startseite aufzurufen, mich einzuloggen und EINE Email zu lesen. Daraufhin habe ich beschlossen diese Mail kann nicht so wichtig sein. War sie auch nicht.


Ab Montag brechen endlich andere Zeiten an, wir bekommen DSL. Es wird zumindest angeblich der Anschluss freigeschalten. Mit dem Router gibt es Lieferprobleme, so dass er bis Montag nicht da sein wird. Vielleicht kommt der Anbieter dann auch auf die Idee dass wir die Freischaltung noch nicht brauchen und der Router den wir schon haben nützt dann auch nix.
Inzwischen habe ich "Watching the English" fast fertig gelesen und ich habe Angst. Die Engländer scheinen noch seltsamer zu sein als bisher angenommen. Man hat mit ihnen Experimente gemacht, durch die man herausfinden wollte wie und warum Alkohol auf sie wirkt. Dazu hat man einer Gruppe alkoholische Getränke zu trinken gegeben, einer Gruppe nicht-alkoholische Getränke und einer Gruppe Placebos - also nicht-alkoholische Getränke die man als Alkohol ausgab. Das Ergebnis war, dass sich die "offiziell" nüchternen benahmen wie nüchterne, zurückhaltende Engländer sich eben benehmen und die beiden anderen Gruppen - echte Alkoholtrinker und Placebotrinker - sich aufführten wie man es von besoffenen Engländern gewohnt ist. Ich mag mich ja irren, aber MERKT man nicht normalerweise ob man wirklich Alkohol zu sich nimmt???

3 Comments:

Blogger Kaiser said...

Nein.

Der (Nat-)Urzustand des Menschen ist nunmal dicht/prall/seltsam. Lediglich aberwitzige soziale Konventionen zwingen uns dazu uns permanent zu verstellen.

Sobald man auch nur den Hauch einer Ausrede hat kann man ungeniert die Sau rauslassen. Wobei das mit den Placebos wirklich sehr hinterhältig ist...

18/8/06 16:27  
Anonymous uli said...

hört, hört!

19/8/06 11:35  
Blogger Sandy said...

so einen Test gab es auch schon mal mit deutschen Studenten und da hat es auch geklappt, daher kann ich Kaiser nur zustimmen - wenn auch ungern... ;-)

21/8/06 12:51  

Post a Comment

<< Home