News from a Small Island

... oder: ein Landei in London

Friday, September 01, 2006

Ein Zimmer

ist erst dann ein richtiges Zimmer wenn es ein Bett hat. Und ein Bett ist erst dann ein richtiges Bett, wenn Decke und Kissen dabei sind. Dummerweise werden diese beiden Dinge nicht vom Vermieter bereitgestellt, so dass ich heute nach der Uni-Anmeldung einkaufen war. In einem Laden namens Argos.

Dort gibt es keine Regale mit den Dingen die man kaufen kann, so dass man diese auch mal anfassen könnte. Nein, dort gibt es nur Kataloge aus denen man sich die Sachen raussucht, auf ein Formulat schreibt, and die Kasse geht und zahlt. Dann geht man zum nächsten Schalter und dort werden einem die Sachen ausgehändigt. Faszinierend. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie froh ich war, dass es Leute da drinnen gab, die das System noch länger nicht durchschauten als ich.

Jetzt hätte ich noch eine Frage an alle Computer-Experten unter euch (alternativ tuts auch ein Physiker): wenn aus der Steckdose 250V kommen und mein Ladegerät für 100-240V gemacht ist, ist das tragisch, wenn ich es trotzdem anstecke oder brauche ich einen Trafo?

5 Comments:

Anonymous Christian said...

Hallo Barbara,

herzlichen Glückwunsch zu deiner Wohnung!
Ist das jetzt eine WG, oder wohnst du dort alleine? Hast Du Platz Besuch zu bekommen...?

Übrigens sollen laut Lonelyplanet aus deiner Steckdose 240V Wechselstrom kommen:

http://www.lonelyplanet.de/reiseziele/europa/england/praktische_infos.html

Hast du da etwas ganz spezielles gefunden, oder ist die evtl. nur falsch beschriftet? Dann frag besser einen Physiker ;-)

Wünsch dir auch weiterhin viel Erfolg und einen super Start

;-) Christian

1/9/06 19:42  
Anonymous uli said...

sollte eigentlich nichts ausmachen, weil die spannung ohnehin gewissen schwankungen unterleigt udn die toleranzen der geräte daher relativ hoch sind. wenn du brandparanoid bist steckst dus nur an, wenn du daheim bist, nicht schläfst und/oder schon eine feuerversicherung hast. ;)
hast jetzt eine bude?

1/9/06 19:43  
Anonymous Der andere Chrístian said...

Liebe Barbara!

Wer braucht schon eine Wohnung. Ich habe gerade auch keine und bin mäßig beunruhigt. Komisch eigentlich. Da geht man von Regensburg in die großen Städte dieser Welt und es fehlt an Wohnungen? Vielleicht schreib ich darüber mal was. Wie auch immer, schicke liebe Grüße aus der Dulthauptstadt, machs gut, Christian

2/9/06 01:40  
Blogger Barbara said...

@ Uli: ja, hab eine Wohnung, und wenn ich deine Email-Adresse hätte, hätte ich dir auch die Adresse schon geschickt.

2/9/06 13:24  
Anonymous uli said...

hab die obige url entdeckt und somit wohl im bilde. aber damit vergleichbares nicht ein zweites mal passiert: post@u#####-f###.de
(gleich wieder ein bischen paranoia ausgelebt)

4/9/06 17:20  

Post a Comment

<< Home