News from a Small Island

... oder: ein Landei in London

Tuesday, September 05, 2006

Einmal zu früh an der Uni

zu sein stand eindeutig NICHT auf meiner To-Do-List, und dass so etwas bei mir vorkommt hätte wohl auch niemand gedacht. Aber tatsächlich: heute stand ich um Viertel vor zehn in meinem Hörsaal, und die Lichter waren noch aus. Ein überraschter Blick auf meinen Stundenplan verriet mir auch den Grund: Vorlesung erst um elf. Der einzige Trost war, dass mir nicht wenige Leute begegneten, denen dasselbe passiert war.

Ich habe also die gewonnene Stunde genutzt um einen richtigen Kaffee zu trinken und mein Buch zu lesen. Es hat immerhin fünf Tage gedauert, bis ich die Londoner Sitte angenommen habe, in der U-Bahn zu lesen. Schließlich kann man den Streckenplan irgendwann doch auswendig. Und auch wenn Small Talk ein englischer Begriff ist, erfunden haben die ihn bestimmt nicht.

Aber das eigentlich positive des Tages: ich habe endlich ein paar Leute getroffen, die das gleiche Programm machen wie ich. Und es sind sogar noch ein paar Mädels dabei. Juhu.

3 Comments:

Anonymous uli said...

und wo ist die auflösung von gestern?

6/9/06 06:43  
Blogger Kaiser said...

Was bedeutet "zu früh an der uni" ?

6/9/06 22:21  
Blogger Barbara said...

@Uli: ist schon da!

@Kaiser: Könnte dir nicht passieren, ich weiß.

7/9/06 00:20  

Post a Comment

<< Home