News from a Small Island

... oder: ein Landei in London

Saturday, September 16, 2006

Endlich Wochenende

hab wahrscheinlich nicht nur ich gedacht gestern Abend. Aber die Schlüsse die jeder von uns daraus gezogen hat waren unterschiedlich. Aus meinem Kurs haben zwar alle gedacht Freitagabend = Pub, aber nur für einige gilt auch Freitagabend = Vollrausch. Dazu habe ich NICHT gehört. Ich war bei der Fraktion Freitagabend = ein Gläschen trinken und dann schlaaaaafen. Und vorher noch ausnutzen, dass der Sainsbury's gegenüber der Holborn Tube Station bis zehn Uhr aufhat.

Das Ausschlafen lief dann aber nicht so wie geplant. Um 7.30 klingelte es heute an der Tür. Ich hab mir gedacht was für eine Unverschämtheit und mich im Bett umgedreht. Um 9.30 musste ich dann aufs Klo. Da hab ich mir dann gedacht na gut, jetzt kann ich auch aufstehen, habe Zähne geputzt, die Post geholt und bin wieder ins Bett. Wieder aufgewacht bin ich um halb zwei, nur um festzustellen, dass die anderen eine Email geschrieben haben, dass wir uns um 1.30 in der Stadt treffen...

In der Post war auch die Lösung des Rätsels, wer denn um 7.30 klingelt: die Paketpost. Eine Sendung für mich, die zu groß für den Briefkasten war. Meiner Vermutung nach ein Buch das ich am Donnerstag abend bestellt habe. Der an Luxus gewöhnte amazon.de-Kunde wird dazu natürlich sagen, das sei zu erwarten, nicht bedenkend, dass bei amazon.co.uk die Uhren anders ticken. Als ich am Donnerstag abend bestellt habe wurde mir nämlich gesagt, dass die Bücher voraussichtlich am 18.9. verschickt würden, nach meinem Kalender der kommende Montag. Dann müsse ich, da ich die kostenlose Lieferung angeklickt habe, noch zwei bis fünf Tage länger auf meine Lieferung warten als bei First Class-Versand, was wiederum schon mindestens einen Tag länger dauert als Express-Versand. Gestern (Freitag) dann eine Email, dass eines meiner Bücher gerade losgeschickt wurde. Ich habe also mal, auf Basis der amazon-Angaben nachgerechnet, bis wann ich denn mit dem Buch rechnen kann und bin bei frühestens Dienstag gelandet. Jetzt kann ich bis Montag Wetten mit mir selbst abschließen (man merkt ich bin in England), ob ich nicht rechnen kann, oder ob mir irgendwer irgendwas anderes geschickt hat. Ich werde am Montag berichten.

1 Comments:

Anonymous uli said...

wenn du das buch nun irgendwo abholen musst, kann mo oder die ja durchaus stimmen. amazon denkt eben voraus und weis, dass man dir am samstag nix zustellen kann.

17/9/06 11:00  

Post a Comment

<< Home